Ein EFH in der Planung

Die Ausführungsplanung


15. Schritt - Bereinigte Ausführungspläne, Januar 2009
Ich habe die provisorischen Ausführungspläne bereinigt und die Installationen von Lüftung, Sanitär und Heizungsinstallateur koordiniert. Die technischen Aussparungen sind in den Ausführungsplan eingetragen und die architektonischen und konstruktiven Details bereinigt. Der Bauingenieur hat für die Ortbetonarbeiten die Schalungs- und Armierungspläne gezeichnet.

16. Schritt - Festlegen Elektroprojekt, 22.01.2009
Zusammen mit dem Auftraggeber und dem Elektroinstallateur habe ich das Elektroprojekt besprochen und die Installationen definitiv festgelegt.

Elektroplan

17. Schritt - Werkverträge, Bauprogramm, Kostenvoranschlag, Februar 2009

Die Bewilligungsbehörde hat die Baubewilligung erteilt. Ich habe die Verträge mit den Unternehmern und Lieferanten aufgestellt und das definitive Bauprogramm mit Unternehmerliste erarbeitet. Die Ausführungsunterlagen habe ich den Unternehmern zugestellt.
Den Kostenvoranschlag habe ich mit den Zahlen aus den Werkverträgen abgeglichen und der Auftraggeber hat diesen genehmigt. Der Genauigkeitsgrad der Kostenangabe beträgt nun ± 5%.


nächste Schritte...